Kunstwerke aus Pappmaché - ein lächelnder Elefant mit rosa Ohren und eine Giraffe im Hintergrund

Termine, Ferien, Feste & Veranstaltungen


Schulgebäude

Ausstellung der Besharat ARTS FOUNDATION "Faces of Innocence"

Die Besharat Arts Foundation überließ unserer Schule Fotografien von Hartmut Schwarzbach (Unicef-Foto des Jahres 2019) und Simon Lister (Er möchte Kinder trotz widriger Lebensumstände glücklich ablichten). Fotos von Kindern aus verschiedenen Kontinenten zieren nun die Wände unseres Schulhauses. Die Ausstellung basiert auf der Hoffnung, dass beim täglichen Wahrnehmen der Fotos die Schüler zum Nachdenken angeregt werden und ein tieferes Verständnis und Einfühlung für den Planeten und seine Menschen entwickeln. Die Fotos sollen die Betrachter inspirieren.

„Die Stiftung möchte Kinder auf der ganzen Welt ermutigen, dem Weg des menschlichen Anstands zu folgen und Mitgefühl für diejenigen zu haben, die weniger Glück haben. Alle Menschen brauchen Liebe, Geborgenheit, Akzeptanz und Zugehörigkeit.“Weltweit wurden die Fotos bereits in 396 Schulen gezeigt, in Deutschland ist es die erste Ausstellung!

Die Ausstellung kann nach Voranmeldung besucht werden, wir freuen uns auf Sie!

 


Sommerferien

Letzter Unterrichtstag ist der 24. Juli, der Unterricht endet um 12.30 Uhr.

Rote und leuchtende handgemachte Laternen beim Laternenfest St. Martin

Feste

An der Hans Müller-Wiedemann Schule sind die christlichen und traditionellen Jahresfeste ganz besondere Zeiten und Tage. Sie betten das Erleben der Schüler*innen in den Gang der Jahreszeiten ein, geben dem Jahr eine Struktur und bieten eine gefühlsmäßige Orientierung – auch für solche Kinder und Jugendliche, die mit Monatsnamen oder Datumsangaben wenig anfangen können.

Jeder Festtag und jede Festeszeit braucht eine Zeit der Vorbereitung. Zu einem Fest gehören geschmückte Räume, stimmungsvolle Rituale (z.B. das Johanni-Feuer oder das Weihnachtsspiel), Lieder und Sprüche und natürlich die unterschiedlichsten Leckereien auf dem Tisch. So werden Geist, Seele und Leib angesprochen. Der ganze Mensch taucht in die Festesstimmung ein.

Feste und Festeszeiten an unserer Schule sind zum Beispiel Michaeli, das Herbstfest, St. Martin, Nikolaustag, das Adventsgärtlein, Weihnachten, Dreikönig, Fasching, Ostern und Johanni. Es finden außerdem regelmäßig Monatsfeiern statt, bei denen die Schüler*innen Gelerntes auf der Bühne vorführen.

Wichtig zu wissen:

Michaelsfest, Adventsgärtlein, Frühlingsfest und Sommerklang

sind schulpflichtige Schulveranstaltungen mit organisiertem Bustransport.

Weitere Elternabend-Termine können pro Klasse hinzukommen.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Haben Sie Fragen?

Portrait unserer Sekretärin, Frau Lohbrunner in ihrem Büro

Interessieren Sie sich für unsere Schule, haben Sie Fragen oder Anregungen? Rufen Sie uns einfach an, schreiben uns eine Mail oder nehmen über das Formular Kontakt mit uns auf. Gerne setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung.

Zum Kontaktformular

Sie erreichen Frau Lohbrunner (Sekretariat) an Schultagen von 8 bis 12 Uhr.

Telefon: 06 21 / 8 03 97 77

info@wiedemann-schule.de